Reviews for Eine schwierige Mission
Minnnie chapter 1 . 9/13/2005
Oh, das will ich auch sehen! *setz mich ganz nach hinten und höre zu*

Er hat schon gebüßt genug... ich glaube ich muss ihm Recht geben, das ist dann doch zuviel.

Das ist ja so witzig!

LG, Minnie
Andrea Lupin chapter 1 . 12/27/2004
Ich stimme Kira voll & ganz zu! grins

stell dir mal die schüler vor...

deine A.L.
Kira Gmork chapter 1 . 12/26/2004
Ahh - das Drabble ist klasse!

Da solltest Du vielleicht noch eine Fanfic draus machen...ich meine, wir wollen es doch alle noch vorgeführt bekommen, wie Snape diese neue Aufgabe bewältigt, oder?

Lieben Gruß,

Kira
Boromir chapter 1 . 9/19/2004
*kicher* jaja, der arme Severus! *lol*
Cessilie chapter 1 . 8/27/2004
Ha! *brüll*, muss man sich mal vorstellen. Das Drabble war echt super!
CallistaEvans chapter 1 . 8/4/2004
Hi Tineoida,

jetzt weiß ich, warum ich dein Drabble nicht eher gefunden habe. Du hast hier einen anderen Nickname.

Eine witzige Idee, die du da hattest.

Da würde ich zu gerne Mäuschen spielen, wenn Severus in Harrys Klasse diesen Unterricht erteilt *g*.

LG

Callista
Mariacharly chapter 1 . 8/2/2004
Alleinedie Vorstellung vonSev als Sexualkundelehrer hat mir die Laune für den Rest des Tages gerettet...

Super Pointe!
Nadine chapter 1 . 8/1/2004
lol Snape als Sexualkundelehrer!Der Arme!Oder besser die armen Schüler xD
Mafia chapter 1 . 7/23/2004
ein drabble, das den Tag versüßt. Ich habe mich auch immer schon gefragt, wie denn die lieben Kleinen in Hogwarts an die notwendigen Infos über das andere Geschlecht kommen... Sev ist doch gleich eine viel schönere Alternative zur verstaubten Bibliothek. Ich würde gerne bei dem Tobsuchtsanfall dabei sein, wenn ihn irgendwer auf multible Orgasmen oder ähnliches anspricht.

MfG Mafia
Sinaida chapter 1 . 7/21/2004
*lach*

Gutes Drabble, aber irgendwie trifft es wie bei allen guten immer Sev, oder ;-)? Er könnte mir fast leid tun, wenn nicht alle drabbles so lustig wären...

Kleiner Tipp am Rande: Es reviewen mehr Leute, wenn du anonyme Reviews erlaubst.