Reviews for Die Nacht am Feuer
vielSeitig chapter 11 . 2/6/2013
Wirklich wahnsinnig gut geschrieben - und auch die altertümliche Schreibweise hat mich in ihren Bann gezogen ;-)

War wirklich einmal etwas anderes, und hat mir nicht minder gefallen! Solche Geschichten könnte es ruhig öfter geben!

Vielen Dank für dieses tolle Leseschmankerl!

Herzlichst,
vielSeitig
Angie Snape D chapter 11 . 10/2/2008
Oh, holde Meisterin der Feder,

wie sehr hat doch dies Werk mein Herz erfreut. Die Worte, die nur Ihr so trefflich vermagt zu schreiben, drangen tief in meine Seele ein. Ich hab so manche Stund mit beiden tief gelitten, hab mich erfreut an ihrer Lieb, die, wie ich hoff, sie nun gemeinsam in die Zukunft führt.

Ich bin noch immer tief gerührt. Auch wenn der Golem nicht mehr ist, so hat er doch sein Werk vollbracht. Und mag der Meister heut noch trauern, so wird das Herz der Liebsten ihn doch irgendwann von dieser Last befrei'n.

Drum lasset mich Euch herzlich kosen für diese, ach so wunderbare Mär.

In tiefster Ehrerbietung Eure Angie sich verneigt.
josephine1978 chapter 11 . 11/18/2007
Hallo Kira,

zuerst einmal vielen Dank für diese wunderschöne Geschichte.

Die letztendlich doch vorhandene Reaktion des Golems ist klasse beschrieben und auch Snapes Reaktion darauf ist sehr eindrucksvoll. Das Ende fand ich wunderschön, gerade weil man wie auch schon bei der ganzen Geschichte die beiden „erlebt“, ohne dass man weiß, was außerhalb ihrer Kate geschieht und das die beiden auch ohne Worte im Einklang zu seien scheinen.

Liebe Grüße

Jo
Eule20 chapter 11 . 11/17/2007
Schade das es schon wieder zu Ende ist. Ich liebe diese, deine FFs in dieser eigentümlichen ausdrucksweise.

Ich bin froh, dass alles glimpflich vonstatten ging, Voldemort dem Betrug erlegen ist, auch wenn Severus dafür einiges einstecken musste und das Wort des Golems an seiner Seele zehrte.

Doch nun ist es gut, er hat ausgesprochen was ihm auf der Seele brannte und Hermine wird es sicherlich gelingen nicht nur seine äußeren Wunden zu heilen.

Ich sage wieder einmal Danke, für diese schöne FF und ihrem würdigen Abschluß.

Ich freue mich jetzt schon auf eine weitere Ff aus deiner Feder.

Viele Liebe Grüße

Eule
Loki Slytherin chapter 11 . 11/17/2007
So traurig es war, dass Severus nach dem Tod des Golems in ein so tiefes Loch gestürzt war, so tief lässt es doch blicken, dass das Opfer dieses Lehmgeschöpfes ihn so berührt.

Vielen Dank für diese schöne und einfühlsame Geschichte.

LG

Loki
Loki Slytherin chapter 10 . 11/17/2007
Dieser Golem ist wohl nicht ganz so gut gelungen, wie die beiden gehofft hatten … hoffentlich klappt der Plan trotzdem. Es ist zu süß, wie die beiden sticheln … oder sollte ich es flirten nennen?

LG

Loki
Mrs. Skinner chapter 11 . 11/15/2007
Hey,

ich hätte nicht gedacht, dass das Ende nun doch so schnell kommt...aber wie dem auch sei...er hat bekommen, was er verdient hat, der dunkle Lord. Es hat funktioniert, wenn auch immer ein Nachgeschmack bleiben wird bezüglich des Golems und seines letzten Wortes, was er ja eigentlich gar nicht hätte sagen dürfen. Und die Frage bleibt offen, was es nun mit dem "Herr" auf sich hat. Ganz wie bei Akte X, wo bezüglich des Golem am Ende auch ein paar Fragen ungeklärt blieben und der Golem auch nicht ganz so reagiert hat, wie er hätte reagieren sollen.

Schönes Kapitel, wie immer, es schließt eine schöne, interessante, spannende, erotische und mystische FF ab und es gibt sogar ein Happy End, was will man mehr! Danke, Kira.

LG Eve
Mortianna's Morgana chapter 11 . 11/14/2007
Wieder einmal ist eine deiner tollen Geschichten zu Ende gegangen. Ich mag die in dieser altertümlichen Sprache. Es passt zu Snape.

LG
Leontideus chapter 11 . 11/14/2007
Am Anfang des Kapitels dachte ich ja, Du würdest es schaffen, wieder ein komplettes Kapitel zu schreiben ohne zum großen Showdown zu kommen. Aber Du hast uns nun erlöst *gg*. Und Hermine und Snape ebenfalls. Ich hoffe, die Beiden werden glücklich - sie haben auf jeden Fall die besten Chancen!

Wirklich eine richtig schöne Geschichte!
Sepsis chapter 11 . 11/14/2007
Hallo kira!

mein gott, und dabei hab ich diese sprache bis jetzt nur belächelt..;)

hast das echt total schön hinbekommen, die ganze zeit so zu schreiben..oO hab mich gleich irgendwann im ersten kapitel daran gewöhnt..

ein guter plan, den hermine da hatte, sehr traurig, dass severus jetzt schuldgefühle hat(te), wegen dem golem...

die story war echt total toll geschrieben (wie irgendwie jede story von dir..)

liebe grüße

sepsis
irm63 chapter 11 . 11/14/2007
So, jetzt muss ich mich auch endlich mal melden, nachdem ich die ganze Zeit schwarzgelesen habe.

Ich mag Deine klassischen Stories (gut zu wissen, das es noch Leute gibt, die des Genitivgebrauchs mächtig sind), und bei dieser hier habe ich von Anfang an mitgefiebert. Die Idee, den Golemmythos zu verwenden, war genial.

Schade, dass es schon vorbei ist, da muss ich mich Chrissi anschließen. (Ich stelle mir gerade nen schönen Epilog für die zwei vor *zufrieden lächel*)

LG

Irm
Chrissi Chaos chapter 11 . 11/14/2007
Huhu Kira,

wie "Ende"? Du kannst doch nicht einfach so ohne Vorwarnung aufhören! ;)

Das wurde ja noch ganz schön dramatisch, als Severus dem dunklen Lord gegenüberstand und dessen Zorn über sich ergehen lassen musste.

Aber das "Herr..." des Golem war echt der Hammer. Dass Snape daran zu beißen hatte, kann ich gut nachvollziehen.

Die Szene, wo Hermine ihren Geliebten badet ist sehr schön und auch, dass sie ihn sofort versteht, ohne groß darüber zu reden. Der letzte Satz war ein schöner Abschluss, aber das Ende kam trotzdem sehr überraschend.

Schade dass diese schöne Story nun schon vorbei ist - ich habe es sehr genossen, sie zu lesen. Vielen Dank dafür, liebe Kira! :D

Knuddelige Grüße,

Chrissi
eli chapter 11 . 11/14/2007
Oh, jetzt tut mir der Golem doch tatsächlich leid. Er war mir bisher immer ein wenig unheimlich, aber jetzt hätte ich ihn gern gerettet. Schade ist Deine Geschichte jetzt schon zu Ende. Ich habe sie sehr gemocht, vorallem auch die Sprache die Du gewählt hast. Hoffentlich schreibst Du bald wieder was in deiser Sprache. Wie wäre es mit einer Vortsetzung? Auf jeden Fall danke ich Dir für diese Geschichte und Danke Dir auch dafür den echten Snape am Leben gelassen zu haben. Liebe Grüsse und hoffentlich bis bald in einer neuen Geschichte. Einen schönen Tag eli.
Kathi chapter 11 . 11/14/2007
Hallo liebe Kira,

der Golem hat mir unglaublich leid getan. Auch wenn der dunkle Lord jetzt vernichtet ist. Vielen Dank nochmal für diese spannende und

einzigartige Geschichte, die Du in alter Sprache geschrieben hast.

Es war unglaublich fesselnd sie zu lesen.

Liebe Grüße

Kathi
la dame chapter 11 . 11/14/2007
Schön. Eigentlich kannst du aus dem Ende eine weitere Geschichte machen. *g*
157 | Page 1 2 3 4 .. Last Next »