Reviews for Zum Dritten: ernste Drabbles
Angie Snape D chapter 5 . 10/26/2007
Mit diesem Drabble hast du dir wirklich die Lorbeeren verdient.

Sehr schön, wie du die Stimmung beschreibst... und ein wenig Trost am Ende.

Gefällt mir außerordentlich gut.

Liebe Grüße Angie
Angie Snape D chapter 4 . 10/26/2007
Die Frage ist berechtigt. Und die Antwort wird morgen für alle lesbar sein.

Hier spürt man deine besondere Verbindung zu Minerva. Sehr gut geschrieben.

Liebe Grüße Angie
Angie Snape D chapter 3 . 10/26/2007
Warum nur gibt es immer wieder Eltern, die aus ihren Kindern ihr Ebenbild machen wollen.

Hat mir sehr gefallen.

Liebe Grüße Angie
Angie Snape D chapter 2 . 10/26/2007
Neville ist für mich einer der Charaktere, der in den Jahren mit die größte Entwicklung durchgemacht hat.

Schön, dass du ihm dieses Drabble gewidmet hast. Zum Glück gehören diese Gedanken der Vergangenheit an.

Liebe Grüße Angie
Angie Snape D chapter 1 . 10/26/2007
Na, da hat deine Drabblemuse aber gut gearbeitet.

Filch als Hauptfigur... er hat es nicht leicht und endlich mal verdient, erwähnt zu werden.

Hat mir gefallen.

Liebe Grüße Angei
CallistaEvans chapter 5 . 10/24/2007
Hi Alcina,

Gratulation zum zweiten Platz! Das hast du wirklich gut gemacht. Noch ein Minerva-Drabble und dann gleich eins mit einer Stimmung, die einen unwillkürlich schlucken und auch ein wenig lächeln lässt.

Er ist nicht allein :)

Eins meiner Lieblingsdrabbles aus diesem Wettbewerb!

LG

Callista
CallistaEvans chapter 4 . 10/24/2007
Hi Alcina,

Minervas Perspektive, ja da hätte ich mir denken können, dass das von dir kommt. Man kann sich ihre Gedanken gut vorstellen.

Und ihre Frage wird ja bald auch für die geduldigen deutschen Fans beantwortet.

Ganz liebe Grüße

Callista

P.S. Das mit dem Warten zwischen den Reviews ist zwar sinnvoll, aber bei einer Drabble-Reihe doch nicht so schön. Deshalb geht es jetzt erst weiter ;)
artis.magica chapter 5 . 10/24/2007
Liebe Alcina,

auf dieses Drabble kannst Du wirklich stolz sein, es ist wunderbar.

Man merkt Deine Vorliebe für Severus vs. Minerva.

Wunderbar, danke.

Ganz liebe Grüße und eine kräftige Umarmung von

artis
artis.magica chapter 4 . 10/24/2007
Hach, dieses Drab hat mir schon beim ersten Lesen gefallen.

Zwiesprache - Minerva voller Zweifel.

Sehr dicht, sehr schön.

Knuddler von artis
artis.magica chapter 3 . 10/24/2007
Huhu Alcina,

na, da keinem Draco aber leid tun, so viel Verantwortung und Erwartung auf so kleinen Schultern.

Klingt da ein wenig Verständnis in Snape mit?

Gut gemacht.

Liebe Grüße

artis
artis.magica chapter 2 . 10/24/2007
Hi Alcina,

Neville? Der arme Kerl, aber er ist ein mutiger Junge und er mausert sich.

Hab Selbstvertrauen, kleiner Mann.

Sehr schön.

Liebe Grüße

artis
artis.magica chapter 1 . 10/24/2007
Huhu Alcina,

ja, ein Filchdrabble, das ich klasse finde. Man hört so richtig den Grimm aus Filches Gedanken und irgendwie auch seine Missgunst.

Gefällt mir gut.

Liebe Grüße

artis
CallistaEvans chapter 3 . 10/23/2007
Hi Alcina,

es ist also nicht anders bei den Zauberern als bei den Muggeln. Ehrgeizige Eltern können Kinder ganz schön unter Druck setzen. Armer Draco, ist gar nicht so leicht, ein Reinblut zu sein.

Schöne Idee!

LG

Callista
CallistaEvans chapter 2 . 10/23/2007
Hi Alcina,

Snape, der Schrecken und Alptraum von Neville, ja das passt. Wobei ich finde, dass Neville sich seit Band 5 ordentlich herausgemacht hat. Es ist wohl eine Frage des Selbstbewusstseins.

Ich bin sicher, er hat am Anfang seiner Schulzeit so gedacht.

Ganz liebe Grüße

Callista
CallistaEvans chapter 1 . 10/23/2007
Hi Alcina,

ich bin also nicht die Einzige, die sich durch den Austausch im Thread an ein Filch-Drabble gemacht hat.

Auch wenn er ziemlich gemein zu den Schülern ist, denke ich, er hat als Squib einen schweren Stand und ich kann ihn verstehen, dass das stinkig macht.

LG

Callista