Reviews for A part of you belongs to me
Tinalouise88 chapter 12 . 5/14/2019
Poor Carl.

Is it sad I’m rather disappoint that there is no baby. I was really looking forward to some drama lol.
Tinalouise88 chapter 9 . 5/14/2019
Seriously ken. Give your wife a way of contacting you. Don’t be a dolt.
Tinalouise88 chapter 8 . 5/14/2019
Goodness poor Rilla is really in a confuffle. Ken really knows how to use his money to his advantage.

I do enjoy how she’s not romanticizing it. That she sees how real her situation is and what her family may think of it.

I dont think doctor will be pleased. I know that ken is making sure she being taken care of money wise. But that’s nothing when you just go off and force a girl to marry you to save face.
Tinalouise88 chapter 6 . 5/14/2019
Why am I crying. Why.

Your going to wake up tomorrow and just shake your head at me.
Tinalouise88 chapter 5 . 5/14/2019
Okay I lied. These will be short reviews

Well thank bloody god Ken is being smart about this. Really I want to smack him but the. He goes all sweet and smooth and I’m like ahh ken.

I feel really sad for Rilla, that is not a way you want your first time to be. I almost feel like he took advantage of her. Well he did. But atleast he’s not leaving her high and dry and running off to war.

He’s at least taking responsibility of his actions and probably feels like shit about them. Good he should.

Though ken can tie my corset any day lol.

Did I say this would be short? Lol

Thank god for translate. I would have never read this.
Tinalouise88 chapter 4 . 5/14/2019
Whattt! Really ken, she’s 16 and most likely drunk! That is not consent Kenneth Ford lol.

Though I really like these two haha.

Okay on to the next chapter.
Tinalouise88 chapter 3 . 5/14/2019
Well then this translator in the app is pretty good. While not totally accurate I can figure out the word that you probably meant in German to English. Like you wash the plate. Not flush the plate hahaha.

I think I will enjoy this one, I’ll keep you posted through our chats lol. Because trying to review on my phone it tedious most times lol.
Andrea1984 chapter 52 . 1/17/2017
Schade, dass die Geschichte schon zu Ende ist. Freue mich, dass es Ken und Rilla doch geschafft haben , zusammenzuhalten und dass ihre Ehe bestehen bleibt.

Jedes Ende ist ein neuer Anfang - vielleicht geht es bald bei BR weiter, das wäre fein.

Deine Muse ist fleißig, das freut mich auch.

Herzliche Grüße an Lilly, deine Katze ist gemeint,

Andrea
Andrea1984 chapter 51 . 1/16/2017
Gilbert ist so dumm, einfach nur dumm: Sieht er denn nicht, wie gut sich Rilla und Ken inzwischen verstehen. Gilbert legt mehr Wert auf das Gerede der Leute, als auf Rillas Gefühle. Was soll die Frage nach dem Vollzug der Ehe ? Das geht Gilbert gar nichts an, weder als Vater, noch als Arzt.

Herzliche Grüße

Andrea
Lizzy chapter 51 . 1/15/2017
Wiedes so ein schönes Kapitel! Mir gefällt, wie Gilbert den Sturm und Anne vorschiebt, um sich nach Rilla zu erkundigen und mit ihr zu reden. Ich bin ganz gespannt auf ihre Reaktion. Die Zitate sind sehr schöne und sehr wahr.
Andrea1984 chapter 50 . 1/14/2017
Alles wird gut, ich spüre es. Stromausfall, nun das ist nicht gerade romantisch, doch das andere dafür umso mehr.

Schön, dass Ken soweit Vertrauen zu Rilla gefasst hat, dass er ihr Erlebnisse vom Krieg erzählen kann.

Herzliche Grüße

Andrea
Andrea1984 chapter 49 . 1/11/2017
Ein romantisches Kapitel, irgendwie. Schön, wie Ken sich um Rilla sorgt. Es liegt ihm also etwas an ihr, oder ?

Jem und Faith heiraten bald, wie schön. Und Clarence spielt auch bald wieder mit.

Herzliche Grüße

Andrea
Andrea1984 chapter 48 . 1/9/2017
Traurig, dass Carl so tragisch gestorben ist. Fast ein wenig zu konstruiert, dass Ken genauer darüber Bescheid weiß, aber naja.

Der Rest des Kapitels gefällt mir sehr gut.

Herzliche Grüße

Andrea
Andrea1984 chapter 47 . 1/9/2017
Ein neues Kapitel, das immer noch besser als das vorige ist.

Der Brief von Walter, der Kuss von Rilla und Ken, einfach herrlich.

Herzliche Grüße

Andrea
Lilly chapter 46 . 1/8/2017
Hi!
Die Kapitel sind echt gut und ich finde es sehr authentisch, wie du den Krieg beschreibst und die posttraumatische Belastungssstörung von Ken. Jedenfalls würde ich sagen, dass er eine hat, was ja nicht verwunderlich wäre, nach dem was er miterleben musste. Aber zurück zu dem was ich eigentlich sagen wollte: ich finde die Entwicklung beider zueinander hin echt total schön und so wunderbar natürlich, dass ich ständig schaue, ob du nicht schon wieder etwas neues hochgeladen hast. Ich muss wirklich sagen, dass die Kapitel so qualitativ "hochwertig" sind, dass man gar nicht damit rechnet, dass so schnell ein neues hochgeladen wird, denn das Schrieben nimmt ja auch Zeit in Anspruch. Ich freue mich schon darauf, wie es weitergeht!

Lg Lilly
87 | « Prev Page 1 2 3 4 5 .. Last Next »