Disclaimer: Alles gehört JKR

So, und jetzt Psst...


Schlaf schön von Kardia (das bin ich)

Sie wechselten sich jeden Abend ab und heute war Lucius dran mit der Gute-Nacht-Geschichte. Auch wenn er jetzt lieber bei seiner Frau auf dem Sofa wäre.

Lucius streichelte ihm durchs Haar, während er mit der anderen Hand das Buch hielt.

„...dann küsste der Prinz die Prinzessin und sie lebten glücklich bis an ihr Lebensende. - Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute."

Er legte das Buch auf den Nachttisch und gab ihm einen Kuss auf die Stirn.

Dann zog er die Decke noch einmal etwas fester bevor er leise aus dem Zimmer ging.

„Gute Nacht, Mylord."


Ist das nicht niedlich? Ja, Nein, andere Meinung? Teilt sie mir mit.