Disclaimer: Die beiden gehören leider Gottes nicht mir. Das Drabble schon.


Sein Engel

Ein leichtes, triumphierendes Lächeln umspielte Severus' Lippen, als sich der blonde Junge an ihn schmiegte. Vorsichtig, um ihn nicht zu wecken, streichelte Snape über dessen Wange.

Die vielen bösen, empörten Stimmen hatten es nicht geschafft, sie auseinander zu bringen. Severus sei zu alt, sie hätten zu wenig gemeinsam, hatten sie gezetert.
Irgendwann hatten sie Ruhe gegeben, und ihre Partnerschaft akzeptiert, auch wenn das Paar dann und wann noch missbilligende Blicke empfing.

Severus legte sich auf die Seite und schlang die Arme um seinen schlafenden Liebhaber, seinen Engel.
„Ich liebe dich, Dudley", flüsterte er ihm ins Ohr, ehe auch er einschlief.