Hey , das ist mein erster fanfic ich hoffe es gefällt euch


SasuSaku - Ein Leben mit dir – Die Mission

Team 7 war auf einer Mission . Plötzlich wurden sie angegriffen , von Ninjas aus einem anderen Dorf angegriffen , Sasuke und Naruto teilten sie in zwei Gruppen ein . Während des Kampfes mussten Naruto und Sasuke ihr Rasenshuriken und Chidori Nagashi mehr als dreimal einsetzten , wodurch sie sich ihre Hände heilte erst Narutos Hand und dann Sasukes , sie war gerade bei Naruto fertig und kniete sich vor Sasuke , plötzlich , kurz nach dem sie anfing Sasukes hand zu heilen , griff sie ein Ninja aus dem hinterhalt an , er wendete ein Jutsu an , mit dem er Sakuras sämtliches Chakra aufsaugte , Naruto der bereits wieder fit war besiegte den Ninja mithilfe von fiel in Ohnmacht...

^Später bei Sasuke^

Als Sakura aufwachte , wusste sie nicht wo sie war , sie sah sich um , sie bemerkte das Sasuke neben ihr auf dem Boden saß und sie ansah. "Sasuke wo bin ich ?"

Sasuke sah sie an. "Bei mir zuhause , ein angreifer hat dich ausser gefecht gesetzt , er hat dir dein gesamtes Chakra genommen." Sakura warf ihm einen fragenden Blick zu . "Warum bin ich nicht beimir zuahause ?" Sasuke seufzte. "Kakashi sagt ich sollte auf dich aufpassen bis es dir wieder besser geht und da ich nicht bei dir auf dem Boden schlafen wollte , schläfst du jetzt in meinem Bett und ich auf dem Gästebett." Itachi kam gerade in Sasukes Zimmer und begrüßte Sakura. "Hallo , Sakura , richtig ? Sasuke hat uns schon viel von dir erzählt" Als Sasuke hörte was Itachi gesagt hatte , drehte er seinen Kopf zur Seite um seine roten Wangen zu verbergen , Sakura bemerkte das Sasuke rot im gesicht was und kicherte , auch Itachi lachte und verließ nach kurzer zeit den Raum. Sakura durchbrach die Stille. "ehm...Sasuke ?" Sasuke drehte sich jetzt wieder zu ihr ,mit einem fragenden blick auf dem Gesicht. "Kann ich jetzt nach Hause ?" Sasuke lächelte. "Nein , du glaubst doch nicht das ich dich in deiner Verfassung nach hause gehen lasse , oder?" Sakura sah ihn an."Aber...wie lange soll ich den hierbleiben?" Sakura hätte eine andere Antwort erwartet."Bis ich weiß das es dir wieder besser geht" Sasuke schien sich sicher das es Sakura nicht sehr gut ging. "Aber mir geht es super" sagte sie und stand auf , sie hielt sich aber nicht lange sondern fiel nach hinten um. Sie schloss ihr Augen und bereitete sich schon darauf vor den Schmerz zu spüren doch Sasuke hatte sie rechtzeitig aufgefangen. Als sie ihre Augen öffnete realisierten sie und Sasuke das ihre Gesichter nur wenige Zentimeter von einander entfernt waren.

Doch es war zu spät ,um noch irgendetwas zu ändern , Sasukes Mutter stand bereits in der Tür , sie hielt eine schale mit einem geschnittenen Apfel in der Hand. "Ich dachte mir , das du etwas essen möchtest Sakura , aber ich komme später wieder ihr seid scheinbar beschäftigt" Sie schloss hinter sich die Tür. Sakura hatte sich bereits wieder hingesetzt. "hn...ok ich sehe es ein , ich muss wohl noch ein bisschen hierbleiben , aber dann brauch ich noch ein paar Sachen , da ich sicher nicht in Unterwäsche hier schlafen werde" Sasuke drehte sich zu ihr um , grinste und fragte "Warum nicht?" Sakura lächelte zurück."War klar , dir würde das sicher gefallen , oder nicht Uchiha ? Aber für sowas musst du dir eine andere suchen , aber mal im ernst ich brauch wirklich noch ein paar Sachen" antwortete Sakura auf Sasukes breites Grinsen "Da drüben steht eine Tasche" Sasuke zeigte auf rote Tasche in der einen Ecke seines Zimmers "Sasuke kannst du mir bitte die Tasche geben ? Du hast ja gesehen was dabei rauskommt wenn ich gehe " Sasuke ging auf die tasche zu , nahm sie in die Hand und warf sie rechts neben Sakura "danke" sagte sie "hn" gab er zurück , Sakura öffnete die tasche "Wer hat die Tasche gepackt ?" sie blickte Sasuke ins Gesicht "Ich , wer sonst ? " gab er fragend zurück "Erstens : OMG du warst an meiner Unterwäsche ? Zweitens : Du hast echt an alles gedacht , danke , nur nicht an irgenwas das ich zum schlafen anziehen kann.." gab Sakura zurück "zieh einfach eins von meinen T-Shirts an" Sasuke fragte sich warum Sakura darauf bestand , beim Schlafen überhaupt etwas zu tragen , beim Gedanken daran wurde er rot "Ok , ok ich zieh eins von deinen T-Shirts an , aber Sasuke ?" "hm ?" "was denkst du gerade?"

Sakura lächelte , sie hatte eine Vermutung an was er dachte , sie wusste es aber nicht genau "Ehhh...A-A-An was ich gedacht habe ? ehh..nichts , gar nichts" Er lief schon wieder rot an " hm-mh ist klar , aber...wie spät ist es denn?"
Sakura hatte gar nicht mehr daran gedacht das zu fragen "20:24 , warum hast du Hunger? Ich kann dir noch Pizza machen , ich wollte sowieso noch was essen" Sakura nickte "Soll ich dir helfen " "Ja , bitte " Sasuke nickte , Sakura stand auf und Sasuke legte ihr einen arm um die Hüfte , Sakura sah ihn ernst an "Bis dahin und nicht weiter runter" Sasuke blickte sie an , er grinste. "Ach Sakura , wie denkst du von mir" Er lachte , seine Hand glitt an der Außenseite ihres Oberschenkels entlang , er legte seine Hand wieder um ihre Hüfte. Sakura holte aus und...paaafff "Aua , mein Bein ! Wofür war das?" Sasuke hielt sein Bein das fragt er jetzt nicht ernsthaft , oder ?* "Wenn ich etwas sage dann halt dich auch daran , klar ?" Jetzt musste sie auch lachen. Itachi saß auf dem Sofa , er schien sehr amüsiert zu sein. "Können wir jetzt was essen ich sterbe vor Hunger." Itachi und Sasuke lachten.