I Need A Hero!

Autorin: Lily-has-a-Dream
Musicalsänger
338 Worte
T
Inspiration: Les Misérables

Als ich die Männer in dm blauen Opel Astra erkannte fiel mir die Kinnlade runter.
Am Steuer saß Veit Schäfermeier, der Winnietouch und einer meiner Lieblingsgrafen aus Tanz der Vampire und Fredrik Wickerts, der Kleineste der Guys sing Dolls und mein zweit Lieblingsalfred.
"Wo wollt ihr denn hin?", fragte uns Veit grinsend.
"Nach Essen... zu der Folkwang Univ-", begann ich doch Fredrik unterbrach mich:
"Oho der Nachwuchs... wir wollten sowieso grade nach Essen... springt rein."
Nachdem wir unsere Koffer verstaut hatten stiegen wir ein und schnallten uns an.
Veit fragte uns, ob wir Musik hören wollten und Blacky grinste:
"Wenn ihr einen iPod-Anschluss habt bin ich für Lilys... die hat ganz tolle Musik!"
Ich musste kichern und schloss den iPod an.
Es ertönte ein Lied, das den Beiden sehr gut bekannt war.
Es war "I Need A Hero"* aus Flashdance, allerdings nicht von Bonnie Tyler sondern von den Guys sing Dolls gesungen.
Die beiden Mitglieder dieser Gruppe lachten und wir alle sangen mit.
Gleich im Anschluss kam "Wie lang uns bleibt"* aus "Children of Eden".
Nach ungefähr einer weiteren Stunde Fahrt kamen wir an der Folkwang Iniversität an.
Veit erlaubte uns, fürs erste die Koffer im Kofferraum zu lassen und Fredrik, den wir Freddie nennen durften, erzählte uns, dass die beiden uns zur Aufnahmeprüfung begleiten würden.
Auf uns warteten drei Tage Aufnahmeprüfung, während denen wir in Freddies und Veits Gästzimmer schlafen durften, da die Beiden in Essen und wohnten und uns nicht in ein Hotel ziehen lassen wollten.
Nach drei Tagen Vorsingen, -tanzen und -spielen wurden die Übriggebliebenen in einer Aula versammelt und uns wurde mitgeteilt, dass es vier Leute geschafft hatten.
Der Prüfer verkündete die Namen. Es waren ein Oliver Müller, eine Monika Schmidt, Blacky und... eine Lila Kraufmann.
Ich sank in meinem Sitzt zusammen... Ich hatte es also nicht geschafft.
"Entschuldigt... ich glaube mir ist ein Fehler unterlaufen", sprach der Prüfer, nach einem Räuspern, das auf Stille folgte.
Es schien fast als würde es keine Lila Kraufmann zu geben.
"Sie heißt nicht Lila Kraufmann, sondern..."

~Chapter Finished~
I need a Hero: http: / www .youtube. com / watch ?v= AtbOEvMwfos
Wie lang uns bleibt: http: / www .youtube. com / watch ?v= D_N551jh8uc